home · Rezepte
Rezepte der Donauküche

Nicht erst seit dem Donaufest 2014 - als die Donauküche unter dem "Slow Food" Logo täglich wechselnde Gerichte aus fast allen Donauländern anbot - sammeln wir systematisch authentische Rezepte aus den Donauregionen und erproben sie in unserer Donauküche. Mittlerweile (Stand Feb. 2018) enthält diese Sammlung über 75 von uns erprobte Rezepte, die wir hier dokumentieren. Viele Rezepte sind mündlich oder handschriftlich überliefert, wobei die donauschwäbische Herkunft bislang deutlich dominiert (Ulm war nun einmal Start- und nach 1945 auch wieder Zielpunkt vieler "Schwaben"-Züge). Viele Rezepte haben wir aber auch aus Rezeptbüchern recherchiert, s. unsere Literaturliste hier. Und um so manches Rezept ranken sich interessante oder amüsante Geschichten, von denen wir hier auch einige gesammelt haben.
Unser Ziel: Wir wollen hier eine authentische Rezeptsammlung der Donauregionen präsentieren und laden alle zur Mitarbeit ein!

Weitere Rezeptsammlungen: Die "Rezepte der Donauküche" stellen natürlich nicht die einzige derartige Sammlung im Internet dar. Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf weitere Rezeptsammlungen mit Donau-Kontext. Bei unseren Recherchen im Web haben wir eine besonders schöne Sammlung entdeckt:
"Allerhandt neue Kocherey" - eine Sammlung alter Kochbücher im Oberösterreichischem Landesmuseum zu Linz mit einer umfangreichen Datenbank - eine wahre Fundgrube!

Hinweise zur Übersetzung / Notes on translation